Ausstellung / Exhibition

Vom 23. November bis zum 2. Dezember 2018 findet die «Kunst: Szene Zürich 2018» statt. Das experimentelle Format bringt Kunstschaffende, Institutionen und selbstorganisierte Räume sowie das Publikum auf eine neue Art und Weise zusammen. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie es um die aktuelle Zürcher Kunstszene steht. Das Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm steht ab sofort online zur Verfügung: www.kunstszenezuerich.ch

(Arbeiten Alexandra Carambellas)
Quartiertreff Zehntenhaus
Zehntenhausstrasse 8
8046 Zürich-Affoltern

Eröffnung «Kunst: Szene Zürich 2018»
Fr. 23.11. / 17:00–20:00

Quartiertreff Zehntenhaus

Zum Auftakt der «Kunst: Szene Zürich 2018» begeben sich Peter Haerle, Direktor Stadt Zürich Kultur und Barbara Basting, Leiterin Ressort Bildende Kunst, auf einen Rundgang zu einigen der zahlreichen Gastorte, die an diesem Abend ihre Ausstellungen eröffnen. Der Rundgang beginnt um 17 Uhr im Quartiertreff Zehntenhaus, Affoltern, und führt über die F+F (Eintreffen gegen 18.30) bis zum Treffpunkt Amboss Rampe (ca. 19.30-20 Uhr), wo die Visarte Zürich zur Eröffnungsparty mit Musik und Tanz einlädt.

Finissage: 2. Dezember 2018